Monats-Archive: März 2009

Neues Kim Hargreaves-Buch!

Feine Sachen für den Frühling und Sommer, unter anderem auch Blithe, den es bisher nur als Kit zu kaufen gab:

Mein Favorit – Hush:

Alle Modelle in der Übersicht hier, kaufen hier.

Und wenn Ihr schon dabei seid Geld auszugeben :wink: könnt Ihr ja auch nochmal hier vorbeischauen, da gibt es nämlich jetzt auch Einzelanleitungen von Kim Hargreaves zu kaufen. Charlotte z.B. ist doch sehr nett:

Lasst Euch übrigens nicht von dem 10 GBP-Minimum bei den Einzelanleitungen abschrecken, ich hab’s eben ausprobiert, das klappt auch einwandfrei mit nur einem Pattern für 3 GBP.  gestrichen wegen extremer Dösbaddeligkeit der Autorin :roll:

Tombola-News II

Ihr seid total verrückt :grin: wenn das so weitergeht, kriegen wir noch die 500 €-Grenze geknackt!!!
Alle, die bis heute morgen um 9 Uhr gezahlt haben, müssten jetzt ihre Losnummern haben (Betti, hast Du Deine? Ich hab’ eine Fehlermeldung bekommen). Wenn nicht, bitte melden!
Alle anderen bitte ich, sich noch bis morgen abend zu gedulden. Wegen der großen Resonanz (mit so viel Großzügigkeit hätte ich nie gerechnet, Ihr haut mich echt um!) wird meine Excel-Tabelle langsam zu unübersichtlich, ich muss mir jetzt erstmal eine Abstreichliste ausdrucken, damit ich nicht aus Versehen Losnummern doppelt vergebe (das wäre ja furchtbar peinlich :oops: ).

Tombola-News

Mädels, Ihr seid einfach fantastisch!!!

Es sind jetzt schon mehr als 250 € zusammengekommen und da sind die, die überweisen wollen, noch gar nicht mitgezählt!

Die noch ausstehenden Losnummern bzw. Bankverbindungsmitteilungen gibt es erst heute abend ab halb 10, weil ich zum Stricktreffen in Bramfeld fahre. Nur, daß Ihr Euch nicht wundert, warum ich mich noch nicht gemeldet habe.

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Heute ist es soweit – heute startet die große Oster-Tombola zugunsten meiner römischen Katzen!

Und das könnt Ihr gewinnen:

Ein Buch für Perlenstrickerinnen

200g + einen Rest Wool of the Andes von Knitpicks in der Farbe Persimmon Heather (rotbraun-meliert):

Das Classic Elite Summer Book 2 zusammen mit einem Strang Araucania-Garn:

4 x je 125g (also 5 Knäuel) Filz-it! multicolor:

2 x “Ajour, Lace….oder einfach nur Löcher” mit von der Autorin signiertem Stricksymbol-Lesezeichen:

Für Näherinnen:

Für Freeform-Stricker:

Für Sockomaninnen:

Zusätzlich habe ich für Euch rd. 30 Wundertüten gepackt – da sind meistens diverse (bis auf eine Tüte nur deutsche) Strickhefte, ein Zubehörteil und ein oder zwei Knäuel Wolle drin. Die sehen dann z.B. so aus:

Auch für die Häklerinnen gibt es drei Wundertüten z.B. diese hier:

Und eine Wundertüte für Näherinnen:

Und so könnt Ihr teilnehmen:

Ihr kauft bei mir Lose. Jedes Los kostet 1 €. Ihr könnt so viele Lose kaufen, wie Ihr wollt (und mit Glück also auch mehrere Preise gewinnen). Nach Geldeingang bekommt Ihr innerhalb von 24 Stunden für jedes Los per Mail von mir eine Losnummer. Der Losverkauf läuft bis Montag, den 6. April 18 Uhr.

Am Montagabend findet die Ziehung statt, da werden die Losnummern bekanntgegeben und was diese Nummer gewonnen hat. Ihr müsst Euch dann melden, wenn Ihr die entsprechende Nummer habt. Wenn alles reibungslos läuft, schaffe ich es, die Sachen so abzuschicken, daß Ihr sie zu Ostern habt.

Lose kaufen könnt Ihr, indem Ihr per Paypal Geld an Martina(punkt)Hees(at)hanse(punkt)net zahlt. Wer kein Paypal hat, schreibt mir eine Mail, dann gebe ich Euch meine Kontodaten und Ihr könnt überweisen.

Das komplette Geld aus dem Losverkauf geht an meine römischen Katzen, anfallende Paypal-, Konto- und Versandkosten übernehme ich. Teilnehmen kann jeder, der in Europa wohnt (der Versand in die USA wird dann doch zu teuer).

Pompon-Wolle-Buch zu verkaufen

Hat jemand Bedarf für dieses Buch?

Eigentlich wollte ich es als Preis für die große Oster-Tombola (startet morgen hier im Blog, Ihr dürft gespannt sein) zugunsten meiner römischen Katzen nehmen. Aber da es doch sehr speziell ist und nicht jeder daran Freude haben würde, möchte ich es lieber gesondert weggeben. Das Buch ist nagelneu, Preis incl. Versand 5 €, Zahlung per Paypal oder Überweisung. Das Geld geht dann mit in die Tombola-Kasse, deren Inhalt komplett den Katzen zugute kommt.

Kreative Wortschöpfung…

…oder einfach nur strickgeschädigt? :wink:
Gestern beim Betrachten dieses Flyers der Firma Plassard:

Ich: “Dat is doch ‘ne Perücke, was die da auf’m Kopp hat”
Anja: “Nee, das is toupiert und der Pony über eine Rundstrickbürste gefönt” :mrgreen: