Monats-Archive: November 2010

Carnaby No. 2

An sich mag ich es ja gar nicht, ein Modell zweimal zu stricken. Aber der Carnaby Skirt gefällt mir so gut, daß ich davon einen zweiten möchte.
Damit wenigstens etwas Abwechslung ins Spiel kommt, wird diese Version zweifarbig:

Das ist die Lammella von der Hamburger Wollfabrik in schwarz und beige, das Ganze wieder doppelfädig mit 4,5 mm. Wenn die Lammella gewaschen ist, wird sie wunderbar kuschelig und flauschig. Der untere Rand besteht diesmal aus 3 Maschen in kraus und die Linksmaschenreihen an den Farbübergängen geben dem Ganzen das gewisse Etwas finde ich:

Jo Sharp Garne

Besteht nochmal Interesse an einer Jo Sharp-Bestellaktion?

Ihr könnt alles haben, was es bei Jo Sharp auf der Website gibt. Bücher könnt Ihr einzeln bestellen, Garne aber nur in 10er-Packs (also 10 in der gleichen Farbe und Qualität), weil ich die auch in der Menge bestellen muss.
Von den Euro-Preisen auf der Website könnt 10% abziehen, dann wisst Ihr, was ich Euch berechne. Dazu kommen die Versandkosten innerhalb Deutschlands je nach Gewicht. Bücher versende ich nach Möglichkeit noch als Brief, Garne als Päckchen oder Paket mit der gelben Post.
In andere europäische Länder verschicke ich auch, dann sind aber die Versandkosten eine Ecke höher, das klären wir dann vorher per Mail, ob das okay für Euch ist.

Wer etwas haben möchte, sendet seine verbindliche Bestellung mit Name und Adresse über das Kontaktformular. Bestellen könnt Ihr bis Sonntag, den 5.12.2010, dann sollte eine Auslieferung bis Weihnachten gerade eben noch klappen (aber ohne Gewähr).

Wenn sich nicht genug Interessenten melden (unter 5 kg Garn lohnt sich das für mich wegen der Bezugskosten nicht), muss ich Eure Bestellungen wieder stornieren, aber ich denke, das wird schon klappen. Ich melde mich auf jeden Fall bei Euch, ob eine Bestellung zustande kommt.

Es wird wieder Frühling…

…ganz bestimmt. Irgendwann. Wenn’s nach Rowan geht, sogar schon am 1. Februar, denn da erscheinen lauter neue Rowan-Bücher mit Frühlings- und Sommermodellen.
Angucken könnt Ihr den Inhalt bei René (klick auf die Bilder macht sie größer) – dankeschön für’s zeigen, Herr F. :grin: Am besten gefällt mir das Cotton Classics.

Meintwegen könnten wir den Winter auch ganz ausfallen lassen und gleich zum Frühling übergehen. Hier hat’s gestern zum ersten Mal richtig geschneit (im November! Sonst haben wir frühestens an Sylvester Schnee) und ich finde das einfach nur bäh! :evil:

Strik en Stund – Annette Danielsen

Schon seit ein paar Tagen in meiner Bibliothek:

Das zweite Buch von Annette finde ich fast noch schöner als das erste.
Noch ist es nur auf dänisch erhältlich, aber nächstes Jahr zur H + H in Köln im April soll es auch auf deutsch rauskommen. Der Preis wird dann aller Voraussicht nach unter 20 € liegen.
Wer nicht warten möchte, meldet sich per Mail bei Isager Stitches und kann es dort für 33 € + Versand bestellen.

Modelle darf ich Euch leider nicht zeigen, weil ich vom deutschen Verlag keine Freigabe dafür habe, aber hier sind ein paar Links, wo man das eine oder andere sehen kann:

Ravelry (da sind alle Modelle abgebildet)
Somerfuglen
Unikarina
Hellet’s

Aus dem Hause Isager gibt es übrigens auch Neuigkeiten: “Strik a la carte” wurde neu aufgelegt (mit einer I dahinter…dumdidum…da denkt mal weiter…), vielleicht kommt die deutsche Version dann ja auch wieder auf den Markt und es gibt ein neues Booklet “No. 1, no. 2, no. 3…”, da sind auch feine Modelle drin.  Inwieweit es dazu eine deutsche Übersetzung geben wird, weiß ich nicht, aber ich könnte es mir gut vorstellen.

Bisschen was Neues im Shop

Ich hab’ mal wieder bei Schoolhousepress eingekauft.

Vom Baby Surprise Jacket habe ich jetzt die Anleitung auf deutsch!

Dann noch diese tollen Katzentatzenknöpfe:

Und schon seit ein paar Tagen da: Ein japanisches Buch mit Aran-Modellen – reingucken könnt Ihr hier

Tweedie – Fortschritte

So, nun war ich heute bei Mylys, um Berta ihren neuen Pullover zu überreichen. Und was ist? Das Tier ist gar nicht da, weil Herrchen mit Migräne darniederliegt. Hmpf. Müsst Ihr noch ein paar Tage auf Anprobebilder warten :???:

Daher heute erstmal ein Fortschrittsbild von Tweedie:

Cat approved ist sie schon mal :wink:

Der (noch) aktuelle Stern

Bevor ich jetzt noch mehr Mails bekomme… :mrgreen:

Ja, ich habe (dank Euch) mitbekommen, daß im aktuellen Stern ein kurzer Artikel über’s Stricken drin ist. Und daß der Name Tichiro da drin auftaucht. Allerdings wird nicht mein Blog direkt genannt (dafür aber Ellemaciltur – in Zusammenhang mit strickenden Männern), sondern nur das Strickblogverzeichnis.
Aber trotzdem gab’s am Erscheinungstag mit 5835 fast einen neuen Besucherrekord (der liegt bei 5962 und war am 28.10.2010 – warum auch immer, da war nichts besonderes).
Der Artikel selbst ist jetzt nicht soooo berauschend, aber immerhin wird Ravelry erwähnt, es wird nur wenig Blödsinn erzählt und Julia Roberts kommt auch nicht drin vor :wink: