Monat: März 2011

Wird…

Passen tut er schon mal: Die Armkugel habe ich nach Gefühl gestrickt – hat gut geklappt: Der zweite Ärmel ist in Arbeit, ich denke, heute abend habe ich wieder einen neuen Pullover (ich habe gestern und heute frei, das schafft…

Der Seidel

Mittlerweile habe ich mich an die Strickerei mit dem groben Seidengarn gewöhnt und es geht flott voran. Da ich allerdings die Befürchtung hatte, daß ich mit den 300g in beige nie auskommen werde, habe ich noch blau mit dazu genommen…

Strickgeschirr

Für den komplett verstrickten Haushalt: Schüssel, Becher und Teller mit Zopfmuster Das Geschirr gibt es hier (Set in weiß oder braun) oder hier (Schüssel in weiß einzeln). Vielen Dank an Smarty, die mir die Links geschickt hat.

Das Lied der Sonnenfänger

Gerade auf meinem Nachttisch: Auf das Buch bin ich gekommen, weil die Autorin bei Ravelry ist (für nicht Raveler: Julie blogt hier) – sie ist nämlich auch Strickerin und das merkt man beim Lesen 😀 Nicht, daß es sich hier…

Seide ist einfach nichts meins…

Vor ein paar Jahren habe ich das mal bei meiner Conny aus dem Grabbelkorb gefischt: 100% Seide und an sich ein schönes Sommergarn, allerdings mit 100 m LL auch ziemlich dick. Und da ich im Moment wieder unter extremer Starteritis…

Leserfragen: No Name-Holznadeln

Claudia fragt: Hallo Tina, ich wollte mal über Dich in der Strickcommunity eine Frage stellen. Du hattest mal Ebenholzstricknadeln erwähnt, die es bei Holz&Stein zu kaufen gibt – oder war das jemand in Deinem Kommentaren? Na egal Heute hab ich…