Stiefneffenpulli

Was macht man, wenn man erfährt, daß der 9 Monate alte Stiefneffe, dessen Besuch man erst in ein paar Wochen erwartet, schon am nächsten Tag kommen soll? 11 Stunden Power-Knitting mit 5er Nadeln brachten folgendes Ergebnis:

Der Hooded Sweater aus Debbie Bliss’ “Baby knits”, ein Buch daß man keiner werdenden oder frischgebackenen Mutter zeigen darf, weil man sonst auf der Stelle dazu verpflichtet wird, sämtliche Modelle nachzustricken…

Farbkombination ist meine eigene, bedingt durch die Reste an Stahlscher Wolle “Flanell”, die ich noch hatte. 

Die Reaktion der Stiefneffen-Eltern war allerdings enttäuschend: “Ach-süß. Danke.” Dann wurde das Teil beiseite gepackt. Anprobe entfiel, da das Baby schon schlief. Gut, es ist jetzt kein Meisterwerk der Strickkunst, aber ein wenig mehr Freude hätte ich schon erwartet… das war dann das erste und letzte Mal, daß die was von mir gestrickt bekommen *grmpf*

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


− drei = 4

http://tichiro.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
mehr...