Couture Knit 15

Wie versprochen – ist zwar nur noch eins auf Lager, aber bei entsprechender Nachfrage bestelle ich nach.

Insgesamt 20 Designs für Damen, hauptsächlich Pullover und Jacken, drei Designs sind Häkelmodelle (die Japaner machen da keinen großen Unterschied, wenn “knit” drauf steht, kann das stricken oder häkeln sein. “Crochet knit” ist dann häkeln)

Die Muster sind größtenteils sehr aufwendig und erfordern einige Konzentration.

Alle Sachen sind nur in einer Größe angegeben, von den Maßen her dürfte das 36/38 sein.

Was mir persönlich nicht gefällt ist die Verwendung von mehrfarbigen Garnen, ich finde die schlucken das Muster.
Für mich ist das, als wenn man auf ein raffiniert zubereitetes Gericht Ketchup draufklatscht.

Mein Favorit ist diese traumhafte Jacke:

Erhältlich bei mir im Shop (wenn Ihr’s nicht findet, ist es gerade ausverkauft) oder bei Yesasia.

Die Häkelbegeisterten sollten übrigens mal einen Blick in die neue Keito Dama Spring 2011 werfen, da sind sehr viele Häkelsachen drin, von denen sogar mir welche gefallen :wink: :

Auf Wunsche bestelle ich die gerne für Euch, Preis wäre allerdings 25 Euro (das Heft ist aber auch richtig groß und schwer, vergleichbar mit dem Rowan Magazine).

13 comments for “Couture Knit 15

  1. 30. Januar 2011 am 19:33

    Das Titelmodell ist ein Taum!

    winkeeeeeeeee
    Annette

      zitieren

  2. monika
    30. Januar 2011 am 19:50

    Zum Heulen schön :cry:

    Grüße
    Monika

      zitieren

  3. Susi
    30. Januar 2011 am 20:12

    Echt tolles Heft, kann ich nur empfehlen. Und auf Seite 1 das Modell Winter White habe ich schon gestrickt. :razz:

      zitieren

  4. Andrea Stock
    31. Januar 2011 am 09:38

    Irgendwie scheinen sich alle auf Yesasia gestürzt zu haben. Da ist das Heft jetzt auch erst einmal ausverkauft. :cry:

    Liebe Grüße

    Andrea

      zitieren

  5. rita wirth
    31. Januar 2011 am 09:42

    Mir gefällt der dunkelbraune Pulli am Besten. Der Grüne ist auch ganz Klasse. Wenn man nur mehr Zeit zum Stricken hätte.
    Gruß Rita

      zitieren

  6. 31. Januar 2011 am 14:41

    was mich bei den japanischen heften immer wundert: wieso haben sie beinahe immer europaeische models???

      zitieren

  7. Patricia
    31. Januar 2011 am 17:22

    @Bettina

    Japaner lieben europäische Models. Wenn nen Star dort nen Video dreht werden extra europäisch aussehen Typen (Deutsche gelten dort eben als Blond und Blauäugig) gecastet. Eine Deutsche die eigentlich brünett ist musste sich fürs japanische Fernsehen tatsächlich die Haare Blond färben, damit sie als Deutsche erkannt wird.

      zitieren

  8. 1. Februar 2011 am 06:56

    neue Info von Yesasia -das Heft ist leider ganz ausverkauft……schade, ich hätte es gerne gehabt…..

      zitieren

  9. Ilona
    2. Februar 2011 am 23:14

    Bestellst du das Heft nach?

      zitieren

  10. Lucy
    6. Februar 2011 am 15:57

    Oh schade, schon weg! Aber ich hätte auch prinzipiell Interesse daran… bestellst du das nach?

      zitieren

  11. Heidi
    8. Februar 2011 am 10:33

    Oh, auch zu spät, wie bei dem Schalbuch… :cry:
    Bekommst Du da nochmal Nachschub?

    LG, Heidi

      zitieren

  12. Eva
    8. Februar 2011 am 15:04

    Ja, das wüsste ich auch gerne. Kann man das Heft vorbestellen?
    LG Eva

      zitieren

  13. Wendy
    29. März 2011 am 07:50

    apropos vorbestellen…wie sieht es mit einem Abo für das Heft aus?
    Ich habe normalerweise weder die Lust noch die Zeit regelmäßig das Internet nach dem Heft zu durchforsten.
    Wenn diese Ausgabe noch oder wieder zu haben ist, hätte ich auch Interesse.

      zitieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


4 + = fünf

http://tichiro.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
mehr...