Indigo – Kim Hargreaves

Es gibt Neues von Kim Hargreaves (danke an Uschi für die Info):

Und nachdem ich die letzten Bücher von Ihr ja nicht sooo überragend fand, bin ich diesmal hellauf begeistert und habe es sofort bestellt. Mir gefallen tatsächlich fast alle Modelle!
Gut, vieles ist so schlicht, daß man es auch nach dem Bild stricken könnte, aber ich finde es zwischendurch auch mal angenehm, einfach stur nach Anleitung stricken zu können, ohne dabei groß zu denken oder zu rechnen. Und Kim Hargreaves strickt wenigstens so fest, daß ich da auch auf die Maschenprobe komme. Ausserdem liebe ich ihre Anleitungen, die sind ganz klar verständlich, übersichtlich und ohne überflüssigen Informationsballast.

Die sind doch zu und zu schön, oder?:

Alle Modelle in der Übersicht seht Ihr hier, direkt bestellen könnt Ihr dann hier – incl. Versand kostet es rd. 25 €. Irgendwann kommt es bestimmt auch auf deutsch, aber das wird ein Weilchen dauern. Alle Kim Hargreaves-Bücher, die es mit deutscher Übersetzung gibt, findet Ihr z.B. bei Wolle + Design.

Und das Pfotenvoten weiterhin nicht vergessen, ja? Um uns weiter nach oben zu arbeiten, haben wir noch viel zu tun…

27 comments for “Indigo – Kim Hargreaves

  1. Inah
    24. April 2012 am 17:10

    Jaaa, das sind wirklich hübsche Sachen.
    Irgendwie fühle ich mich bei einigen Teilen sehr an Rauthgundis erinnert ☺

    Vielen Dank fürs zeigen und den Mund wässrig machen.

      zitieren

  2. 24. April 2012 am 17:13

    Danke für den Tipp, da konnte ich nicht widerstehen und hab es mir auch bestellt.
    Liebe Grüße
    Sabine

      zitieren

  3. Taissa
    24. April 2012 am 17:56

    Danke für den Tip, Tina, ich hab´s auch direkt bestellt :-)

      zitieren

  4. 24. April 2012 am 17:57

    Ich habe es auch sofort bestellen “müssen” *räusper* Danke für den Tipp!

    Liebe Grüße
    Ricarda

      zitieren

  5. 24. April 2012 am 18:20

    danke für den tipp – stimmt sind einige ganz nette dinge dabei… hab aber momentan soviele andere dinge dass ich mit dem bestellen noch warte…
    lg gudrun

      zitieren

  6. Mediwiz
    24. April 2012 am 18:30

    Da sind ja diesmal wirklich wieder ein paar tolle Sachen dabei! Ich mag zwar Baumwolle nicht so und würde wohl eher wolligere Garne nehmen, aber daran solls ja nun nicht scheitern, gell? Kurzum: Kommt auf den Wunschzettel….

      zitieren

  7. 24. April 2012 am 18:41

    Wirklich sehr schön!
    Liebe Grüße
    Brigitte

      zitieren

  8. Ellen
    24. April 2012 am 18:47

    Jaa da sind wirklich hübsche Teile dabei…ganz besonders schön finde ich Bronze….gibts die eigentlich auch als Einzelanleitung zu kaufen ?

    Lieben Gruss Ellen

      zitieren

  9. 24. April 2012 am 18:51

    Ui, das gefällt mir – danke fürs Vorstellen :)
    Noch hab ich’s nicht bestellt, ist aber auf der Wunschliste notiert…

    Liebe Grüsse,
    Regina.

      zitieren

  10. Andrea O.
    24. April 2012 am 19:28

    Ja, schöne Sachen – ich hatte es auch schon vorbestellt über amazon, da kostet es 22,99€ inkl. Versand,

    Viele Grüße, Andrea

      zitieren

  11. 24. April 2012 am 20:00

    Schöne Sachen, aber wirklich GUT gefallen tut mir eigentlich nur 1: Das zweite Bildchen in Deinem Beitrag, daher werde ich mir das Buch (wahrscheinlich) nicht kaufen. Trotzdem DANKE für’s Zeigen. :)

      zitieren

  12. Kirsten
    24. April 2012 am 21:07

    Danke fürs Vorstellen, habe schon darauf gewartet und es auch gleich bestellt. Ich liebe Stickjacken und die Rowan Farben gefallen mir ausnahmslos gut. Da kommt ‘was auf die to-do-Liste.
    Viele Grüße
    Kirsten

      zitieren

  13. Ruth/Berophar
    24. April 2012 am 21:43

    Verflixt…
    Nein, ich bestell nix, ich brauche eine neue Grafikkarte!

    Aber vielen Dank fürs Zeigen!

    Liebe Grüße
    Ruth/Berophar

      zitieren

  14. gerlinde
    25. April 2012 am 00:53

    Gut: huebsche Wolle, huebsche Strickmuster!
    Die Schnitte muesste ich mir halt leicht ‘ent-Tina-en’ – sollte aber kein Problem sein, wenn man >Haus und Hof ‘Senf-Lieferant’

      zitieren

  15. gerlinde
    25. April 2012 am 01:04

    Fortsetzung, da ‘Hoerr Computer’ heute wohl eine abweichende Meinung zu meiner hat:

    “”
    … bei den MMM Damen ist und dorten auch ein wenig mitgelernt hat.
    Ich denke, eigentlich sollte es kein sooo grosses Problem sein, ob ein Schnitt nun versehentlich ‘etwas falsch’ geraet oder mit Absicht etwas auf meinen doch bevorzugten ‘Zelt-Stil’ gebracht wird (ja, nicht alles schaut dann gleich gut aus!)

    Sorry, Tina-Maedel, sollte keine Beleidigung sein und wir haben die unterschiedlichen Geschmaecker ja schon oefter hinlaenglich diskutiert.
    ABER: wenigsten koennten wir zwei uns vermutlich ‘gefahrenlos’ gegenseitig besuchen und es gaebe vermutlich trotz interessantem Kleiderschrank-Inhalt fuer die jeweils andere, relativ wenige Vergriffe dorthin aufgrund der unterschiedlich uns anspringenden Schnitte – Besitzverhaeltniss wuerden diesbezueglich wohl gerne und schnell wieder hergestellt und auf nur Bewunderung beschraenkt!
    ;-) :-D (waere trotzdem neugierig; warum ist diese ‘verd . . . . . Tagesreise’ hin- oder herrueber nur so verflixt teuer? Seufz!)
    “””

      zitieren

  16. Claudia
    25. April 2012 am 06:52

    Suuuuuuuperschön, genau mein Geschmack. Ich erkläre K. H. zu meiner Lieblingsdesignerin! Aber ich trau mich leider leider einfach nicht an die englischen Anleitungen ran… Sonst hätte ich es auch schon in meinen Warenkorb geworfen. Ich hoffe dann auf die deutsche Anleitung !!! Danke für den Tip !

      zitieren

  17. Lusi
    25. April 2012 am 07:03

    Hach – wunderschön :-) Ganz toll von Kim!
    Danke Tina für´s Vorstellen – das Buch steht auf jeden Fall auf meiner Wunschliste! :-)

      zitieren

  18. Claudia
    25. April 2012 am 07:14

    Schöne Sachen, aber warum so furchtbar dunkle Farben? Sieht gar nicht aus, wie eine Frühjahrs-/Sommerkollektion.

    LiebGruß
    Claudi (CatCn)

      zitieren

  19. 25. April 2012 am 07:21

    Hm, für mich wären die Modelle wieder einmal nichts. Ist ja nicht schlimm. Aber ich find ja die Haltung der Models immer grausig. Schultern zurück, Brust raus, einfach mal grade stehen. Wieso können die das immer nicht?

      zitieren

  20. 25. April 2012 am 07:40

    Hihi, ein Jäckchen mit Rautenmuster, Perlmusterblende und großem Ausschnitt habe ich doch schon mal wo gesehen….

      zitieren

  21. 25. April 2012 am 07:57

    Das war auch SOFORT mein erster Gedanke, dass das eine Modell doch verdächtig nach Rauthgundis aussieht.

      zitieren

  22. Karin
    25. April 2012 am 11:50

    Wenig bis gar nicht mein Stil, was zu erwarten war ;-)
    Karin

      zitieren

  23. ulrike
    26. April 2012 am 19:37

    Also mir gehts wie dir !! auch ich finde die Modelle genial edel schlicht ohne schnickeschnacke genau mein Ding :)

      zitieren

  24. Claudia
    29. April 2012 am 11:02

    Heul! Jetzt habe ich mich endlich entschlossen, das Heft zu kaufen und jetzt ist es bei Amazon schon ausverkauft!
    Kann man denn problemlos auf der Seite von K.H. bestellen, wenn man in Deutschland wohnt?

      zitieren

  25. 29. April 2012 am 11:05

    Hallo Claudia,

    ja, das geht ganz problemlos und zuverlässig, ich habe fast alle meine Kim Hargreaves-Bücher direkt dort bestellt.

    Liebe Grüße
    Tina

      zitieren

  26. 29. April 2012 am 12:38

    Danke fürs neugierig machen! Mir gefällt vor allem die puristische Präsentation der Sachen. Ich werde mir das Heft zum Geburtstag wünschen!

      zitieren

  27. Birgit P. aus E.
    5. Mai 2012 am 09:25

    Ich habe das Buch sofort auf der Seite bestellt, vor zwei Tagen ist das Buch schon bei mir angekommen.
    Da sind ja so viele Modelle drin, die mir gefallen….
    Werde heute nachmittag sicher ein Modell daraus anfangen!!!!
    Grüßle
    Birgit

      zitieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

− eins = acht

http://tichiro.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
mehr...