Katharine Hepburn Cardigan fertig (Nr. 14/2007)

Nun ist der KHC endlich fertig. Hier erst einmal das obligatorische Bild mit Kater – 3 Sekunden später wurde er übrigens des Wohnzimmers verwiesen, da er der Meinung war, mit dem Strickstück zu kämpfen wäre ein tolles Spiel…

Mit der Passform bin ich diesmal ausgesprochen zufrieden. Da das Garn doch relativ dick und warm ist, habe ich die Ärmel lang gemacht, 3/4-Ärmel hätten besser zu einem dünnen Jäckchen gepasst.

Wenn ich sie nochmal stricken würde (was ich bestimmt nicht tun werde), würde ich am Rückenteil auch einen Halsauschnitt machen, dann würde der Kragen etwas besser sitzen.

Info-Box

Garn: Bambou Soft von Austermann, 65% Merino/35% Bambus, LL 100m/50g, Farbe 003, verstrickt mit 4er Nadeln, Verbrauch 750g, Größe ca. 40/42

Modell: “Katharine Hepburn Cardigan” aus Lace Style

10 comments for “Katharine Hepburn Cardigan fertig (Nr. 14/2007)

  1. 30. Juni 2007 am 00:30

    Liebe Tina!

    Auch hier nochmal: Herzlichste Glückwünsche zum neuen Journalistenjob!!!! ;-)
    Die Jacke ist wunderschön und die steht Dir, als wäre Sie nur für Dich entworfen! Auch die Farbe ist toll!

    Lieben Gruß aus den “Wetlands” bzw. Windecker Ländchen
    Annette

  2. 30. Juni 2007 am 00:42

    Oh, wunderbar! Die passt dir wirklich sehr gut! Ich mag auch die Farbe. Gell, zweimal strickt man dieses STueck bestimmt nicht! ;o) Die Knoepfe gefallen mir auch sehr, sehr gut dazu.

  3. 30. Juni 2007 am 06:28

    Hallo Eheweib,

    steht dir supergut und wie ich finde, die macht eine schöne Figur. Klasse geworden, mir gefällt auch die Farbe sehr gut.

    Man du arbeitest und bist viel schneller als ich, ich muß echt mal den Compi aus meinem Leben verbannen.

    Liebes Grüßli

    Bine

  4. 30. Juni 2007 am 08:17

    Hi Tina,

    …sehr sehr schön, das Jäckchen!!!!!! Die kurze Version tät mir ja auch für mich gefallen……

    Ein schönes Wochenende wünscht dir die ANdrea

  5. 30. Juni 2007 am 10:01

    Liebe Tina,

    fein gemacht:-)

    Liebe Grüße
    Claudia Strickreich

  6. 30. Juni 2007 am 10:55

    Hallo Tina,

    die Jacke steht Dir sehr gut und die Farbe finde ich schön.
    Ich hab zwar keine Katze ,aber mein Hund hat auch abundzu solch Anwandlungen und ist der Meinung meine Stricksachen wären Spielzeug ,tsss:-))

    lg simone

  7. 30. Juni 2007 am 13:17

    Sieht klasse aus! Herzlichen Glückwunsch! Lange Ärmel finde ich übrigens auch besser, passt super so!
    Mein Verständnis für Katzenspiele wäre übrigens auch am Ende, wenn die Süße meint, den Lochmusteranteil erhöhen zu müssen :-)

    Liebe Grüße,
    Mascha2

  8. 30. Juni 2007 am 17:27

    Hallo Tina

    Jacke und Katze sind wuuunderschön !!

    Ich liebe diese Farbe und das Muster passt hervorragend dazu.

    Liebe Grüsse Rina

  9. 30. Juni 2007 am 20:13

    Hallo Tina,

    oh wie schöööön! Die Jacke ist echt toll geworden und passt Dir perfekt. Interessante Materialzusammensetzung! Kein Wunder, dass Miez da gerne liegt…

    Wegen der Jacke hatte ich mir damals das Buch gekauft – aber ich kann mich nicht entschliessen sie zu stricken. Ist wohl bei Gr. 46 dann ein echtes Schwergewicht.

    Viele Grüsse von Heike

  10. 11. März 2009 am 17:56

    Die Jacke steht dir unheimlich gut. Tolle Farbe und wie immer sieht sie angezogen noch besser aus, als liegend.

    LG Heike

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


fünf + acht =

:wink: :-| :-x :twisted: :) 8-O :( :roll: :-P :oops: :-o :mrgreen: :lol: :idea: :-D :evil: :cry: 8) :arrow: :-? :?: :!:
http://tichiro.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
mehr...