Kontakt/contact

24 comments for “Kontakt/contact

  1. 19. April 2007 am 19:51

    oops, da hatte ich das oben bei Kontakt geschrieben, hier also nochmal (hab ich dann auch zwei Chancen;-)?)

    Liebe Tina,

    wenn du mich schon soo nett zu einer Wollmeise bittest, kann ich einfach nicht nein sagen. Schön hast du es hier:-)

    Liebe Grüße

      zitieren

  2. Marie-Theres Fröse
    22. April 2007 am 03:06

    Hallo, Halloechen,

    hier brauchen sich meine Augen ja gar nicht mehr so anstrengen den Text zu lesen.

    Danke für alles für dein Lesen zuhören und einfach für alles

      zitieren

  3. 16. Juni 2008 am 23:13

    doppelt hält besser, oder so ähnlich…

      zitieren

  4. Heidi
    17. Juni 2008 am 14:14

    Hallo Tina, befürchte meine Nachricht ging verloren :sad:
    Zur Sicherheit hier noch einmal mein Wunsch:
    bitte für mich Vol. 3 … also das Neueste :grin:
    Finde Deine Idee genial… bitte schreib, wie die Bezahlung ablaufen soll!!
    Du machst Dir ja so viel Mühe mit Deinen Leserinnen, man wird ja richtig verwöhnt bei Dir :lol:
    Besitze seit letzter Woche Knitting nature….ich bin hin und weg – einfach klasse die Entwürfe !!!
    Liebe Grüsse – und schon mal ein dickes DANKE vorweg, Heidi

      zitieren

  5. Birgit
    18. Juni 2008 am 20:32

    Hallo, ich bin wohl ein bißchen spät, aber: ich hätte auch so gern ein Vol. 3.
    Geht das noch ?

      zitieren

  6. manuela
    21. Juni 2008 am 09:58

    Liebe Tina,

    ich bin absoluter Fan. Du gehörst unvermeidlich zur Kategorie der genialen Turbostrickerinnen. Hier nun meine Frage: “Kannnst du Knitpicks Harmony wood empfehlen?”.
    Ich bin nicht sicher, ich glaube die Farben dieser Stricknadeln haben mich verführt.

    Ein ganz herzliches Danke vorab und viele liebe Grüsse
    aus dem nicht so strickfesten Südwesten.

    manuela

      zitieren

  7. Christel Neumann
    29. Dezember 2008 am 13:40

    Hallo Tina,

    Ich muß Dir wirklich mal sagen das ich Deinen Blog total toll finde. Seit ich dich entdeckt habe schaue ich täglich bei Dir vorbei. Dem Internet sei Dank das es solche Möglichkeiten der Komunukation giebt. Dein neuer Pullover ist wiedetr agnz toll geworden. Ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr und das Dir auch in Zukunft nie die guten Ideen ausgehen mögen.

    Liebe Grüße Christel (bloglose Sockenstrickerin)

      zitieren

  8. claudia
    15. Februar 2009 am 08:22

    Hi Tina, noch mal zur Sicherheit….
    Bitte bestelle für mich folgende Hefte mit: Rowan 39 und 41, N.Gaughan Vol.3, IWK spring 2008 und VK Spring/Summer 2007.
    Vielen Dank für Deine Mühen
    Claudia

      zitieren

  9. 11. Juli 2010 am 13:25

    Hey Tina,

    das ist wirklich ein großartiger Blog! Du strickst wunderschöne Pullis/Tops und Dein Blog ist immer wieder inspirierend und voll nützlicher Tips und Infos!

    Genial!

    Viele Grüße, Jana :)

      zitieren

  10. Christel Neumann
    18. November 2010 am 18:34

    Hallo Tina,
    weiß nicht ob meine Mail gerade durchgegangen ist? Also im aktuellen Stern steht diesmal auch ein Artikel über stricken. Was ich dabei besonders schön finde das Dein Blog erwähnt wird.

    Tschüß und schönen Abend noch

    Christel

      zitieren

  11. 23. Januar 2011 am 15:28

    Schönes Design, nützliche Tipps, schöne Muster, unterhaltsam, anregend, erfreulich – herzlichen Dank – auch eine Katzen-Wolle-Bücher Frau

      zitieren

  12. kerstin
    21. Februar 2011 am 10:30

    Hallo,
    heute ist also der Tag an dem ich mich als Mitleser oute. :wink:
    Seit nun gut einem Jahr schaue ich mehr oder weniger regelmäßig (meist schmunzelnd , manchmal neidlos bewundernd) im Blog nach was den so passiert ist.
    Dabei kam irgendwann der Wunsch/Gedanken /die Idee das es schade wär wenn all die bereits enthaltenen Anekdoten ,Histörchen ,großen und kleinen Begebenheiten mitsamt den alltäglichen und kostbaren Anleitungen zum Stricken im Internethimmel entschwinden .
    Kurzum :Wie wär es daraus ein Buch zu machen?
    Wie?Keine Ahnung -ich bin weder Verleger noch Schriftsteller.
    Worüber?Über Wolle allgemein , über die Geschichten die der Blog zu hauf bietet alles garniert mit ausgewählten Anleitungen oder Kursen etc….

    Wie wär’s??

    Kurz noch zu mir:Ich bin wohl das was man Gelegenheitsstricker nennt,mit ‘nem Hang zum praktischen.Will sagen was gestrickt wird wird auch benutzt und Mapro habens eher schwer bei mir.Momentan versuche ich der Kunst des Sockenstrickens beizukommen.Es ist noch nicht raus wer gewinnt.

    viele grüße
    kerstin

      zitieren

  13. 27. Juli 2011 am 13:52

    du hast einen neuen faaaaaan :mrgreen: :mrgreen:
    lg MAIALI

      zitieren

  14. Lisa Lorenz
    27. September 2011 am 12:47

    ich würde gerne auch mal etwas gewinnen in diesem Fall das tolle Strickbuch

      zitieren

  15. 24. November 2011 am 10:09

    Was für eine tolle Idee!!!

      zitieren

  16. Uli
    27. Dezember 2011 am 00:21

    :oops:
    Sitze hier strickend bei einem Glas Rotwein und plötzlich fällt mir was auf:
    Ich hab mich zwar gemeldet, aber für ein Buch brauchst du ja die richtige Adresse–nicht die email.

    Ich bin mir nicht sicher, ob ich die mitgeschickt habe (das ist etwa so wie mit dem Bügeleisen-aus oder nicht)—-peinlich.

    Also hier: Ulrike E.

    Nochmal
    Liebe Grüße
    Uli

      zitieren

  17. kerstin
    2. März 2012 am 19:07

    hallo martina, ein toller artikel in der funkuhr. habe mich auf deiner seite umgesehen und muss sagen WOW. tolles was du gestrickt hast *daumenhoch.
    ich selber bin auch eine eifrige strickerin. die letzte zeit habe ich viele socken gestrickt. demnächst werde ich die rüschenwolle versuchen. und dann… habe mir hier einige wertvolle tips geholt.
    das stricken ist erholung für mich. meine hände müssen immer etwas zutun haben. :-) die handarbeiten, habe ich damls von meiner omi beigebracht bekommen. bin die einzige in der familie der sie es vererbt hat.
    viele grüße kerstin

      zitieren

  18. Daniela
    10. Mai 2012 am 12:35

    Ich glaube, das Sakura Tee sollte man eher umdrehen, so daß das große Muster auf dem Rücken ist, dann schlägt’s vielleicht nicht so auf den Bauch auf…

      zitieren

  19. Renate
    3. August 2012 am 20:04

    Liebe Tina,

    ich habe eine Frage, vielleicht kannst du mir helfen (bestimmt). Ich hätte gern die deutsche Anleitung von der BSJ. Bin ich bei dir an der richtigen Adresse? Und, wenn du die deutsche Anleitung nicht hast wer dann?

    Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.

    Viele Grüße
    Renate

      zitieren

  20. claudia
    4. November 2012 am 15:06

    Liebe Tina,

    als anonyme Mitleserin hier ein Tipp aus einem Foodblog. Bei Robert aus lamiacucina unter http://lamiacucina.wordpress.com/ wird auf ein sehr begeisterndes Strickblog von Madame Tricot http://tricotgourmand.blogspot.ch/ verwiesen. Diese Werke sind einfach begeisternd. Vielleicht magst Du diese mal dem geneigten Strickpublikum vorstellen.

    Viele Grüsse

    Claudia

      zitieren

  21. Anette
    23. Juni 2013 am 21:03

    Liebe Tina,

    deine TV-Show ist prima und gut gelungen.
    Dein Auftritt bei Volle Kanne ebenfalls. Den Schäfchenpulli hätte ich damals auch gerne gestrickt. Sicherlich sind viele an der Anleitung interessiert (ich auch :mrgreen: ).

    Liebe Grüße aus Mahlow (südlicher Speckgürtel von Berlin)
    Netti

      zitieren

  22. Simone
    20. Oktober 2013 am 15:08

    Hallo Tina!

    Ich liebe deinen blog, ich habe schon viele nützliche Tipps gefunden, danke dafür!
    Du liebst die Adesso, wahrscheinlich hast du noch genug davon, aber falls nicht, hier gibt’s bei ebay zwei Angebote:
    http://www.ebay.de/itm/Lana-Grossa-Adesso-12-x50g-Merino-Wolle-Stricken-Top-/111194267523?pt=Garne_Wolle&hash=item19e3b1df83
    http://www.ebay.de/itm/Lana-Grossa-Adesso-11-x-50g-Merino-Wolle-Stricken-Top-/111194267277?pt=Garne_Wolle&hash=item19e3b1de8d

    Wo ich wohne, gibt es nur einen Wollhändler und der hat nie Sonderangebote. Daher kaufe ich fast alles bei ebay, meist Lana Grossa. Ich sehe jedes Schnäppchen, mir entgeht nichts. *lach
    Falls du mal ein LG Garn günstig suchst, zögere nicht, mich anzusprechen. Ich freu’ mich, wenn ich helfen kann.

    Liebe Grüße
    Simone

      zitieren

  23. Heidi
    5. November 2013 am 17:17

    Hallo,
    ich habe auf der Internetseite den Hinweis auf das Buch “stilvoll stricken” nebst den beiden kostenlosen http://tichiro.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gifAnleitungen gefunden. Die Jacke Wasserfall (aus dem runden Teil mit Schalkragen) hat mir spontan gefallen. Jetzt komme ich mit der Anleitung aber nicht wirklich weiter. Der Körper der Jacke besteht aus einem Kreis. Mir ist aber nicht klar wie die Ärmellöcher entstehen.
    Hat jemand die Jacke vielleicht schon gestrickt und kann mir weiter helfen? Wäre wirklich nett.
    Liebe Grüße
    Heidi

      zitieren

  24. soffi
    20. Februar 2014 am 14:11

    hallo Tina! ich habe deinen Artikel zum Pullover passend stricken von 2009 gelesen.er ist wirklich Super!!! da ist ein Bild als Musterbeispiel von einem schwarz weißen Pullover mit kleinem Stehkragen und Blumen drauf. ich hätte unglaublich gern die musteranleitung dafür. kann ich sie irgendwo bekommen? würde mich riesig freuen! liebe Grüße, soffi

      zitieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ 1 = fünf

http://tichiro.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
mehr...